DENIOS AG
Mythenstrasse 4
5430 Wettingen

Tel.: 056 417 60 60
Fax: 056 417 60 61
E-Mail: info@denios.ch
Internet: www.denios.ch

Atemschutz

(187 Artikel in 187 Ausführungen)

Atemschutz ist nicht nur bei der direkten Arbeit mit Gefahrstoffen unabdingbar, sondern ein fester Bestandteil der persönlichen Schutzausrüstung. DENIOS bietet nur erprobte Artikel namhafter Hersteller und Marken an, um ein Höchstmass an Sicherheit zu gewährleisten.

Filter
187 von 187 Produkten
Wir teilen unser Wissen mit Ihnen!
DENIOS Academy

Profitieren Sie von unserem Expertenwissen, in unseren offenen Schulungen, ganz individuell bei Ihnen vor Ort oder in Webinaren.

Wissen zu Atemschutz

Artikel

FFP-Masken - Partikelfiltrierende Halbmasken

FFP-Masken sind Atemschutzmasken die sowohl die Nase als auch den Mund bedecken. Sie schützen vor dem Einatmen fester Partikeln, wie Staub, Viren und Bakterien sowie vor dem Einatmen von Tröpfchen sowie wässriger und öliger Aerosole.

Weiterlesen
Artikel

Laborabzüge mit Ejektortechnik oder Frontschieber? Der Technikvergleich.

In vielen Laboren werden klassische Laborabzüge mit Frontschieber eingesetzt. In der Praxis bedeutet das Arbeiten hinter der Scheibe jedoch oft erhebliche Abstriche. Die Alternative heisst Ejektortechnik: Wir haben beide Systeme gegenüber gestellt und zeigen Ihnen, welches System die Nase vorn hat.

Weiterlesen
Artikel

2-fach abgesichert mit Notduschen: Sicherheit für Betreiber. Erste-Hilfe für Anwender.

Eine Notdusche ist die wesentliche Erste-Hilfe-Einrichtung, um akute Verletzungen einzudämmen und Folgeschäden zu verhindern. Erfahren Sie, wie sich Betreiber und Installateure durch zertifizierte Produkte besser absichern können und welche Ausstattungsmerkmale für eine optimale Spülwirkung wichtig sind.

Weiterlesen
Ratgeber

Luftreiniger gegen Corona: Diese 3 Dinge sind für Sie wichtig!

Für die sichere Filterung von Coronaviren müssen Luftreiniger bestimmte Voraussetzungen zwingend erfüllen. Wir zeigen Ihnen, auf was Sie bei der Produktauswahl unbedingt achten sollten.

Weiterlesen
Weitere Artikel laden 4 von 11 Artikel wurden geladen

Atemschutzmasken von DENIOS

Der Schutz des Mitarbeiters steht an erster Stelle

Bevor Mitarbeiter einen Atemschutz tragen, muss genau geprüft werden, ob diese Massnahme nicht vermeidbar ist, in dem alternative technische oder organisatorische Schutzmassnahmen getroffen werden. Dabei prüft man in der Regel folgende Punkte:

  • Gibt es Alternativen für den verwendeten Gefahrstoff oder kann dieser vollständig vermieden werden?
  • Kann die Freiwerdung des Gefahrstoffes vermieden werden?
  • Kann die Gefährdung an ihrer Entstehungsstelle eingedämmt werden?
  • Kann die Tätigkeit auch von einem ungefährlicheren Standort ausgeführt werden?
  • Kann der Schadstoff an seinem Entstehungsort erfasst werden, etwa durch Absaugung?

Erst wenn keine dieser Massnahmen erfolgreich durchgeführt werden kann, muss eine persönliche Schutzausrüstung – in diesem Fall Atemschutz – eingesetzt werden.

Von der Atemschutzmasken bis zur Feinstaubmasken: Der richtige Atemschutz für jede Anforderung

Im DENIOS Sortiment finden sich:

Alle Masken entsprechen der Europäischen Norm EN 149:2001.

Menü
Anmelden
Ihr WarenkorbZum Warenkorb hinzugefügt
Zum Warenkorb
Wir beraten Sie gerne!

Rufen Sie uns an oder füllen Sie das Formular aus, wir melden uns umgehend bei Ihnen zurück.

Mo – Fr: 8:00 – 12:00 Uhr | 13:00 – 17:00 Uhr