DENIOS AG
Mythenstrasse 4
5430 Wettingen

Tel.: 056 417 60 60
Fax: 056 417 60 61
E-Mail: info@denios.ch
Internet: www.denios.ch

Pumpen

(194 Artikel)

Pumpen von DENIOS ermöglichen die sichere und passgenaue Abfüllung aus dem Fass oder Container in kleinere Gebinde oder Behälter jeglicher Art. Je nach Anforderung sind die Pumpen für unterschiedliche Gefahrstoffe optimiert und in zahlreichen Ausführungen erhältlich. Die verschiedenen Tauchtiefen der Pumpen erfüllen individuelle Ansprüche.

Filter
  • -
194 von 194 Produkten
Ihr Plus an Wissen!
Der DENIOS Newsletter
  • Experten-Tipps und Wissenswertes.

  • Angebote und Aktionen.

  • Regelmässig neue Ratgeber & Anwender-Videos.

Wissen zu Pumpen

Ratgeber

In 3 Schritten zur passenden Pumpe

Pumpen ermöglichen das sichere und passgenaue Abfüllen aus dem Fass, z.B. in kleinere Gebinde. Je nach Anforderung sind sie in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Wie Sie die optimale Pumpe für Ihre Anwendung auswählen, verraten wir in diesem Beitrag.

Weiterlesen

Pumpen für Gefahrstoffe

Was muss bei Pumpen für Gefahrstoffe beachtet werden?

Pumpen für Gefahrstoffe ermöglichen das sichere und passgenaue Abfüllen beispielsweise aus Fässern in kleinere Gebinde. Je nach Anforderung sind die Pumpen in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Wichtig für die optimale Produktauswahl sind die Behältergrösse, die gewünschte Förderleistung und nicht zuletzt die Eignung der Pumpe für das abzufüllende Medium. Dabei spielen die Viskosität und die chemischen Eigenschaften der Medien eine entscheidende Rolle. Es gibt Pumpen für Mineralölprodukte, Pumpen für Chemikalien, Säuren und Laugen sowie Pumpen für entzündbare Flüssigkeiten. Für unterschiedliche Behältergrössen bietet DENIOS Fasspumpen, Behälterpumpen, Containerpumpen und Tankpumpen an.

Für welche Medien eignen sich DENIOS Pumpen?

  • Benzin
  • Diesel
  • Ethanol
  • Heizöl
  • Kerosin
  • Laugen
  • Säuren
  • Wasser

Eine genaue Beständigkeitsliste zu den Pumpen finden Sie in unserem Ratgeber.

Wofür werden Pumpen für Gefahrstoffe eingesetzt?

Oftmals ist es notwendig, eine passgenaue Abfüllung von Gefahrstoffen vorzunehmen, beispielsweise von einem grossen Gebinde in einen kleineren Behälter. Gerade bei grossen Gebinden ist es kaum möglich, dieses zu kippen oder zu neigen, ohne ein Verschütten zu riskieren oder viel Kraft aufbringen zu müssen.

Um Ihnen einen grösstmöglichen Handlungsspielraum bei der täglichen Arbeit mit Gefahrstoffen zu ermöglichen, hält das DENIOS Sortiment eine grosse Auswahl an unterschiedlichen Pumpen bereit, die beständig gegen viele der häufigsten Gefahrstoffe sind. Elektrische Pumpen und Druckluftpumpen ermöglichen die sichere und passgenaue Abfüllung aus dem Fass, dem IBC oder anderen Grossgebinden.

Welche Pumpen eignen sich für Altöl?

Wenn Sie Altöl von einem grossen Gebinde in ein kleineres füllen möchten, empfehlen wir die elektrischen Pumpen oder die Druckluftpumpen. Je nach Behältergrösse und Anwendungsbereich stehen verschiedene Modelle zur Verfügung. Die elektrischen und druckluftbetriebenen Pumpen eignen sich besonders gut für die Beförderung von Altöl, da sie ein effizientes Arbeiten mit zähflüssigen Stoffen und Ölen garantieren. Zudem sind sie effizient bei grossen Fördermengen und sind für den Dauerbetrieb geeignet.

Welche Pumpen für Gefahrstoffe kann man bei DENIOS kaufen?

Das DENIOS-Sortiment ist auf die Bedürfnisse von Industriekunden angepasst und beinhaltet:

Falls Sie sich trotzdem unsicher bei der Wahl der richtigen Pumpe sind, finden Sie hier unseren Ratgeber "In drei Schritten zur passenden Pumpe".

Menü
Anmelden
Ihr WarenkorbZum Warenkorb hinzugefügt
Zum Warenkorb
Wir beraten Sie gerne!

Rufen Sie uns an oder füllen Sie das Formular aus, wir melden uns umgehend bei Ihnen zurück.

Mo – Fr: 8:00 – 12:00 Uhr | 13:00 – 17:00 Uhr