DENIOS AG
Mythenstrasse 4
5430 Wettingen

Tel.: 056 417 60 60
Fax: 056 417 60 61
E-Mail: info@denios.ch
Internet: www.denios.ch

Fässer

(84 Artikel in 84 Ausführungen)

Fässer von DENIOS gibt es in Grössen bis 320 Liter, aus Materialien wie Kunststoff oder Stahl sowie klassische Deckel- oder Spannringfässer. Je nach zu lagerndem Stoff und Verwendung ist eine andere Ausführung notwendig. Neben den klassischen blauen Fässern sind auch weisse, schwarze oder braune Fässer verfügbar.

Filter
84 von 84 Produkten
Ihr Plus an Wissen!
Der DENIOS Newsletter
  • Experten-Tipps und Wissenswertes.

  • Angebote und Aktionen.

  • Regelmässig neue Ratgeber & Anwender-Videos.

Wissen zu Fässern

Produktwelt

Hygiene-Profis setzen auf Edelstahl

Ob in der Pharma-, Lebensmittel- oder Getränketechnik: Überall, wo hohe Hygienestandards herrschen, haben sich nichtrostende Stähle in der täglichen Anwendung bewährt. Als wahres Multitalent erfüllt Edelstahl alle wichtigen Anforderungen an Hygiene und Funktionalität. Das umfangreiche DENIOS Sortiment hat in Sachen Edelstahl einiges zu bieten. Hier finden Sie unsere Topseller!

Weiterlesen
Artikel

Große Gebinde kompakt gelagert

Wenn die zu lagernden Mengen in nur wenigen 200-Liter Standardfässern oder IBC mit 1.000 Liter Volumen bevorratet werden, ist ein Gefahrstoffschrank nicht mehr ausreichend. Ein Grosslager ist hingegen überdimensioniert und kostspielig. Für diese Fälle haben wir eine wirtschaftliche Lösung entwickelt, mit der kleine Mengen grosser Gebinde platzsparend und sicher untergebracht werden können: Unsere Gefahrstoffdepots.

Weiterlesen
Ratgeber

5 bewährte Fasshandling-Hilfsmittel

In vielen Betrieben werden Gefahrstoffe in Fässern bevorratet. Die Notwendigkeit eines sicheren und ergonomischen Transports wird jedoch häufig unterschätzt. Wir stellen Ihnen essentielle Produkte für verschiedene Anwendungssituationen vor.

Weiterlesen
FAQ

Fasskunde: Alles rund um das Thema Fass

Vermeiden Sie Risiken und sorgen Sie für sichere Arbeitsbedingungen „rund um das Fass“. In unseren FAQ geben wir Ihnen nützliche Tipps zur Lagerung und zum Handling von Gefahrstoffen in Fässern.

Weiterlesen

Fässer und Sicherheitsfässer von DENIOS

Fasstypen, Sicherheitsfässer, Fasshandling

Ein Fass ist ein Fass. Stimmt nicht ganz, denn je nach Einsatzzweck hat man die Wahl zwischen unterschiedlichen Materialien, Verschlusslösungen, Fassgrössen oder Fassungsvermögen.

Weithalsfässer beispielsweise werden aus hochwertigem Kunststoff gefertigt und eignen sich hervorragend für die Lagerung von festen Stoffen und Pasten. Stahlfässer für flüssige Stoffe verfügen über Spundöffnungen. Sie werden mit Deckeln verschlossen, für deren Öffnung man in der Regel spezielles Werkzeug benötigt. Handelsüblich sind Stahlfässer in Grössen von 6 bis 220 Liter Fassungsvermögen. DENIOS bietet in seinem Sortiment auch Fässer mit UN-Zulassung. Diese sind somit für den Transport von Gefahrstoffen verwendbar. Spannringfässer sind ebenfalls sehr üblich in der Industrie. Der Spannring ist zum Verschliessen des Deckels gut. Er dient als Schutz gegen Verschütten oder Verschmutzung des Inhaltes. Deckelfässer sind mit Volumina von 30, 60, 120 oder 220 Litern erhältlich.

Für welche Stoffe eignen sich DENIOS Fässer?

  • Chemikalien
  • Feste Stoffe
  • Flüssige Stoffe
  • Öle
  • Pastöse Stoffe
  • Pulver
  • Zähflüssige Stoffe

Fässer werden von der Abfallentsorgung über die Abfüllung, Lagerung bis hin zum Transport eingesetzt.

Fässer heben und bewegen

Ein gefülltes 200-Liter Fass kann 300 kg und mehr auf die Waage bringen. Auch zwei Mitarbeiter können solche Lasten nicht bewegen. Hier kommen professionelle Handlingtools wie Fasskarren oder Fassheber zum Einsatz. Für lange Wege innerhalb der Werkshallen bieten sich Stapler-Anbaugeräte an. Diese werden direkt an den Staplern angebracht und können bei Bedarf schnell verfügbar gemacht werden.

Rund ums Fass findet sich umfangreiches Zubehör im DENIOS Shop. Fassöffner, Trichter, Füllstandanzeigen, Fasshähne oder Erdungskabel sind nur beispielhaft zu nennen. Auch das Thema Leckage kommt nicht zu kurz.

In welchen Industrien kommen Fässer zum Einsatz?

Mittlerweile sind die klassischen blauen Fässer aus der produzierenden Industrie nicht mehr wegzudenken. Sie haben sich längst in vielen verschiedenen Arbeitsbereichen beim Transportieren oder Lagern etabliert. Vor allem in den folgenden Industrien sind sie unverzichtbar:

  • Automobilindustrie
  • Chemie-Industrie
  • Elektrobranche
  • Lebensmittelindustrie
  • Ölbranche
  • Pharmaindustrie
Menü
Anmelden
Ihr WarenkorbZum Warenkorb hinzugefügt
Zum Warenkorb
Wir beraten Sie gerne!

Rufen Sie uns an oder füllen Sie das Formular aus, wir melden uns umgehend bei Ihnen zurück.

Mo – Fr: 8:00 – 12:00 Uhr | 13:00 – 17:00 Uhr