DENIOS AG
Mythenstrasse 4
5430 Wettingen

Tel.: 056 417 60 60
Fax: 056 417 60 61
E-Mail: info@denios.ch
Internet: www.denios.ch

Kunststofftanks

(31 Artikel in 31 Ausführungen)

Kunststofftanks von DENIOS sind aus Polyethylen (PE) gefertigt, lebensmittelecht und damit gleichsam zur Lagerung von Chemikalien und Lebensmitteln geeignet. Das DENIOS Sortiment bietet verschiedene Grössen der Kunststofftanks bis zu 5'000 Litern Kapazität. Transparente Tanks bieten Sicht auf den Füllstand. Alternativ sind auch blickdichte schwarze Tanks verfügbar.

Filter
31 von 31 Produkten
Ihr Plus an Wissen!
Der DENIOS Newsletter
  • Experten-Tipps und Wissenswertes.

  • Angebote und Aktionen.

  • Regelmässig neue Ratgeber & Anwender-Videos.

Wissen zu Kunststofftanks

Produktwelt

Lösungen für gefährliche Abfälle

Egal ob vorübergehende Sammlung am Arbeitsplatz, Zwischenlagerung auf dem Betriebsgelände oder gesetzeskonformer Transport – im DENIOS Sortiment finden Sie die passenden Produkte für flüssige, feste und pastöse Abfallstoffe sowie für Spezialanwendungen wie die Lagerung von Altbatterien oder beschädigten Lithium-Energiespeichern.

Weiterlesen
Produktwelt

Hygiene-Profis setzen auf Edelstahl

Ob in der Pharma-, Lebensmittel- oder Getränketechnik: Überall, wo hohe Hygienestandards herrschen, haben sich nichtrostende Stähle in der täglichen Anwendung bewährt. Als wahres Multitalent erfüllt Edelstahl alle wichtigen Anforderungen an Hygiene und Funktionalität. Das umfangreiche DENIOS Sortiment hat in Sachen Edelstahl einiges zu bieten. Hier finden Sie unsere Topseller!

Weiterlesen
Artikel

Große Gebinde kompakt gelagert

Wenn die zu lagernden Mengen in nur wenigen 200-Liter Standardfässern oder IBC mit 1.000 Liter Volumen bevorratet werden, ist ein Gefahrstoffschrank nicht mehr ausreichend. Ein Grosslager ist hingegen überdimensioniert und kostspielig. Für diese Fälle haben wir eine wirtschaftliche Lösung entwickelt, mit der kleine Mengen grosser Gebinde platzsparend und sicher untergebracht werden können: Unsere Gefahrstoffdepots.

Weiterlesen
FAQ

Fasskunde: Alles rund um das Thema Fass

Vermeiden Sie Risiken und sorgen Sie für sichere Arbeitsbedingungen „rund um das Fass“. In unseren FAQ geben wir Ihnen nützliche Tipps zur Lagerung und zum Handling von Gefahrstoffen in Fässern.

Weiterlesen
Weitere Artikel laden 4 von 4 Artikel wurden geladen

Kunststofftanks von DENIOS

Langlebige Chemikalientanks und Lebensmitteltanks aus Kunststoff

Kunststofftanks sind sicher im Einsatz, hoch im Gebrauchswert und damit geeignet zur Lagerung von Chemikalien und Lebensmitteln. Dank ihrer Beschaffenheit aus Polyethylen (PE) mit verzinkten Stahlbandagen sind sie langlebig und umweltfreundlich.

Sie sind beständig gegenüber vielen verschiedenen Chemikalien:

  • Alkohol
  • Laugen
  • Salzlösungen
  • Säuren
  • Öle

Für welche Flüssigkeiten sind Kunststofftanks geeignet?

  • Pastöse Rohstoffe
  • Flüssige Rohstoffe
  • Laugen
  • Lacke
  • Aggressive Säuren

Kunststofftanks haben sich als Chemikalientank und Industriebehälter bewährt für die chemische Industrie, die umwelttechnischen Anlagen, Wasseraufbereitungsanlagen und Abwasser-Reinigungsanlagen sowie den Kälteanlagenbau. Aber auch im Bereich der Lebensmittelindustrie und für Kosmetika sind Polyethylen-Tanks sehr beliebt. Einige der wenigen Flüssigkeiten, die nicht in Behältern aus Polyethylen gelagert werden können, sind Chlorkohlenwasserstoffe und oxidierende Säuren.

Die Kunststofftanks von DENIOS sind in natur-transparent mit optischer Füllstandskontrolle oder lichtgeschützt in schwarz zur Vermeidung von Algenbildung erhältlich. Die Grössen reichen bis 5'000 Liter.

Was sind die Vorteile von HDPE Industrietanks?

  • Besonders stabil
  • Dünne Ausführung
  • Einfach zu reinigen
  • Physiologische Unbedenklichkeit
  • Hohe Zerreissfestigkeit

Polyethylen (PE) oder auch High-Density Polyethylen (HDPE) kann vielseitig eingesetzt werden und gehört daher zu den beliebtesten Kunststoffen. Dies macht ihn zu dem weltweit am meisten verwendeten Kunststoff. Er besitzt eine nur geringe Eigenkraft, ist dafür aber umso stabiler und das auch noch in sehr dünner Ausführung. Dank der glatten Innenwände ist er einfach zu reinigen und von Natur aus korrosionsfrei. HDPE ist im natürlichen Zustand durchsichtig und ermöglicht so ein einfaches Abschätzen der Füllmenge bei Industrietanks.

Ein weiterer Pluspunkt ist die physiologische Unbedenklichkeit. HDPE gibt keine Stoffe ab, die den menschlichen Körper oder seinen Stoffwechsel beeinflussen könnten. Diese Eigenschaft macht ihn auch in der Lebensmittel- und Kosmetikindustrie beliebt. Trotz hoher Zerreissfestigkeit müssen Industriebehälter auf Auffangwannen gelagert werden, um im Falle einer Leckage Flüssigkeiten zurückzuhalten. Zusätzlich sollten Kunststofftanks vor UV-Strahlung geschützt werden, da der Kunststoff bei dauerhafter Sonnenlichteinwirkung spröde werden kann.

Menü
Anmelden
Ihr WarenkorbZum Warenkorb hinzugefügt
Zum Warenkorb
Wir beraten Sie gerne!

Rufen Sie uns an oder füllen Sie das Formular aus, wir melden uns umgehend bei Ihnen zurück.

Mo – Fr: 8:00 – 12:00 Uhr | 13:00 – 17:00 Uhr