DENIOS AG
Mythenstrasse 4
5430 Wettingen

Tel.: 056 417 60 60
Fax: 056 417 60 61
E-Mail: info@denios.ch
Internet: www.denios.ch

Lithium-Ionen-Schränke

(20 Artikel in 20 Ausführungen)

Die sicherste Möglichkeit zur Lagerung moderner Energiespeicher bieten unsere Lithium-Ionen-Schränke mit 90-minütigem Brandschutz. Die Schränke sind mit Fachböden und einer steckfertigen Ausführung zum Anschluss an das Stromnetz ausgestattet. So können die Lithium-Ionen-Akkus gleichzeitig gelagert und geladen werden.

Filter
  • -
20 von 20 Produkten
Grössere Lösung gesucht?
Lager- und Prozesstechnik

Wir haben auch Lösungen für den grösseren Bedarf. Weitere Informationen finden Sie unter der Rubrik Lager- und Prozesstechnik.

Wissen zu Lithium-Ionen-Schränken

Artikel

Lithium-Akkus laden: Kennen Sie Ihre Sorgfaltspflichten?

Erfahren Sie, welche Sorgfaltspflichten Sie beim Laden von Lithium-Akkus unbedingt einhalten sollten, um die Sicherheit in Ihrem Betrieb zu erhöhen und unnötige Komplikationen im Versicherungsfall zu vermeiden.

Weiterlesen
Artikel

Pioniere der Green Mobility setzen auf Sicherheitsprodukte von DENIOS

Viele DENIOS Kunden entwickeln bereits heute die Lösungen von morgen und treiben die Verkehrswende massgeblich voran – auf der Strasse, auf der Schiene, zu Wasser und in der Luft. Wir unterstützen sie auf diesem Weg mit der passenden Sicherheitstechnik und unserem Know how. Lesen Sie einige spannende Anwendungsfälle aus der Praxis!

Weiterlesen
FAQ

FAQ Lithium-Batterien

Sie haben Fragen zu Lithium-Akkus? Hier sind die Antworten! Um die von Li-Io-Akkus ausgehenden Brandgefahren bestmöglich einzugrenzen und bei einem Feuer optimal vorbereitet zu sein, beantwortet DENIOS hier die am häufigsten gestellten Kundenfragen rund um den Umgang mit Lithium-Batterien.

Weiterlesen
Infografik

Lithium-Akkus: Massnahmen zur Schadenverhütung

Die Lagerung von Lithium-Ionen Akkus stellt viele Unternehmen vor ein Dilemma. Bislang gibt es keine rechtlichen Vorschriften, an denen man sich orientieren könnte. Somit obliegt es den Unternehmen selbst, geeignete Massnahmen festzulegen und umzusetzen. Unsere Infografik zeigt Ihnen geeignete Sicherheitsmassnahmen für verschiedene Akku-Leistungsklassen und 5 Sicherheitsregeln, die Sie unbedingt beachten sollten.

Weiterlesen
Weitere Artikel laden 4 von 8 Artikel wurden geladen

Lithium-Ionen-Schränke von DENIOS

Die neue Generation von Lithium-Ionen-Schränken

Auch für Kleinstmengen an Lithium-Akkus kleinerer bis mittlerer Leistung ist ein wirksames Sicherheitskonzept für die Lagerung und das Laden vorzusehen. Aus diesem Grund haben wir eine neue Generation von Sicherheitsschränken entwickelt – mit 90 Minuten Feuerbeständigkeit von innen und aussen. Neben dem beidseitigen Brandschutz haben wir unsere Lithium-Ionen-Schränke mit Ausstattungskomponenten versehen, die speziell auf die Lagerung und das Laden von Lithium-Akkus ausgelegt sind. So verfügen die Lithium-Ionen-Schränke je nach Modell über ein zusätzliches Sicherheitssystem zur Brandunterdrückung sowie hochwertige Überwachungstechnik, die den Einsatz für das überwachte Laden von Akkus ermöglichen.

Geprüfte Sicherheit für den Brandfall bei Lithium-Ionen-Schränken

Bricht ein Feuer in dem Gebäude aus, in dem Lithium-Akkus in einem DENIOS Akkuschrank gelagert werden, so hat die Feuerwehr im Brandfall mindestens 90 Minuten Zeit, Personen zu evakuieren und eine Eskalation des Brandszenarios durch Entzündung oder Explosion der Lithium-Akkus im geschlossenen Schrank zu vermeiden. Dafür besitzen die Akkuschränke die Klassifizierung Typ 90 gemäss EN 14470-1 für eine Feuerwiderstandsfähigkeit von aussen.

Entsteht durch defekte Lithium-Akkus ein Brandfall im Inneren eines DENIOS Lithium-Ionen-Schrankes, so hält das Produkt ebenfalls stand. Durch kontinuierliche Optimierung wurde eine Feuerwiderstandsdauer des geschlossenen Schrankkorpus (von innen nach aussen) von 90 Minuten erreicht und durch eine zusätzliche Brandprüfung in Anlehnung an die EN 1363-1 bestätigt. Die Modelle SafeStore-Pro und SmartStore verfügen zusätzlich über ein hochwertiges Sicherheitssystem zur Brandunterdrückung auf Aerosol-Basis, das im Störfall weitere wertvolle Zeit für Schutzmassnahmen verschafft.

Lithium-Ionen-Schrank SafeStore: Die solide Lagerlösung

Basierend auf der bewährten Technologie unserer Gefahrstoffschränke wurde mit Blick auf das besondere Gefährdungspotential bei der Lagerung von Lithium-Akkus ein leistungsstarkes System entwickelt. Mit beidseitigem Brandschutz erfüllt der SafeStore die erhöhten Anforderungen, welche vor allem auch Sachversicherer an die Lagerung von Lithium-Akkus stellen.

Zwei praxisbewährte Grössen mit 3-6 Lagerebenen bieten passgenaue Kapazität für kleinere und grössere Mengen Akkus mittlerer Leistung. Höhenverstellbare Schwerlast-Gitterböden (180 kg Traglast) sorgen für die nötige Flexibilität. Eine geprüfte, flüssigkeitsdichte Bodenwanne (pulverbeschichtetes Stahlblech) dient zur Aufnahme von eventuell entstehenden Leckagen brennender Akkus.

Basis-Ausstattung | Der SafeStore verfügt wie all unsere Lithium-Ionen-Schränke über die solide Basis-Ausstattung:
  • 90 Minuten Brandschutz von aussen nach innen (Typ 90 / typgeprüft gemäss EN 14470-1) und 90 Minuten Feuerwiderstandsfähigkeit bei Brandeinwirkung von innen nach aussen
  • Stabiler, hochwertiger und kratzfester Aussenkorpus
  • Mittels Profilzylinder abschliessbare Türen (schliessanlagenfähig)
  • Integrierte Schliesszustandsanzeige (rot/grün)
  • Integrierter Transportsockel mit optionaler Sockelblende
  • Bodenauffangwanne

Lithium-Ionen-Schrank SafeStore-Pro: Überwachtes Lagern

Für die Lagerung von Energiespeichern mittlerer Leistung ist unter anderem auch die Überwachung des Lagerbereichs durch eine geeignete Brandmeldeanlage mit Aufschaltung auf eine ständig besetzte Stelle empfehlenswert. Der SafeStore-Pro bietet Ihnen hier das Plus an Sicherheit. Er verfügt neben dem beidseitigen Brandschutz über hochwertige Überwachungstechnik und ein zusätzliches 3-stufiges Warn- und Brandunterdrückungssystem.

Mittels potenzialfreier Kontakte kann eine Aufschaltung des Warnsystems an eine dauerhaft besetzte Gebäude-Leittechnik erfolgen. So werden geschulte Kräfte bereits bei ersten Anzeichen der Brandentstehung (Temperaturanstieg oder Rauchentwicklung) alarmiert und können die notwendigen Massnahmen schnellstmöglich einleiten. Ein Brandunterdrückungssystem auf Aerosol-Basis, das bei einer Innenraumtemperatur von über 70 °C automatisch ausgelöst wird, sorgt dabei für zusätzlichen Zeitgewinn.

Basis-Ausstattung | Der SafeStore-Pro verfügt wie all unsere Lithium-Ionen-Schränke über die solide Basis-Ausstattung:
  • 90 Minuten Brandschutz von aussen nach innen (Typ 90 / typgeprüft gemäss EN 14470-1) und 90 Minuten Feuerwiderstandsfähigkeit bei Brandeinwirkung von innen nach aussen
  • Stabiler, hochwertiger und kratzfester Aussenkorpus
  • Mittels Profilzylinder abschliessbare Türen (schliessanlagenfähig)
  • Integrierte Schliesszustandsanzeige (rot/grün)
  • Integrierter Transportsockel mit optionaler Sockelblende
  • Bodenauffangwanne
Spezial-Ausstattung | Zusätzlich haben wir den SafeStore-Pro mit weiteren Sicherheitsfeatures ausgestattet:
  • Elektronische Steuerung inkl. potentialfreiem Kontakt zur Alarmweiterleitung zur Gebäude-Leittechnik
  • Zusätzliches Brandunterdrückungssystem (Aerosol)
  • Funktionsanzeige (LED grün)
  • 2-stufige Warnleuchte (LED rot)
  • Rauchmelder
  • Temperatursensor

Lithium-Ionen-Schrank SmartStore: Sicheres Aufladen

Das Brandrisiko steigt, wenn Lithium-Akkus unbeaufsichtigt und ausserhalb der Arbeitszeit aufgeladen werden. Dabei kann vor allem auch die Wärmeentwicklung beim Ladevorgang zur Gefahrenquelle werden und eine gefährliche thermische Belastung begünstigen. Das Modell SmartStore haben wir speziell zum Laden von Lithium-Akkus entwickelt. Bei der Sicherheitsausstattung hatten unsere Ingenieure vor allem auch das erhöhte Brandrisiko im Blick, welches bei Ladevorgängen besteht.

Neben beidseitigem Brandschutz, Brandunterdrückung und Sensorik verfügt der SmartStore über eine zusätzliche technische Entlüftung zur Vermeidung eines Wärmestaus im Schrankinneren. Für komfortable Ladevorgänge haben wir in jede Lagerebene eine Ladestation integriert. Über Rauch- und Temperatursensoren erfolgt eine kontinuierliche Zustandsüberwachung des Akkuschrankes. Bei Temperaturanstieg oder Rauchentwicklung im Innenraum greift ein 3-stufiges Sicherheitssystem, welches die Brandunterdrückung sowie Warnmeldungen auslöst.

Basis-Ausstattung | Der SmartStore verfügt wie all unsere Lithium-Ionen-Schränke über die solide Basis-Ausstattung:
  • 90 Minuten Brandschutz von aussen nach innen (Typ 90 / typgeprüft gemäss EN 14470-1) und 90 Minuten Feuerwiderstandsfähigkeit bei Brandeinwirkung von innen nach aussen
  • Stabiler, hochwertiger und kratzfester Aussenkorpus
  • Mittels Profilzylinder abschliessbare Türen (schliessanlagenfähig)
  • Integrierte Schliesszustandsanzeige (rot/grün)
  • Integrierter Transportsockel mit optionaler Sockelblende
  • Bodenauffangwanne
Spezial-Ausstattung | Zusätzlich haben wir den SmartStore mit weiteren Sicherheitsfeatures ausgestattet:
  • Elektronische Steuerung inkl. potentialfreiem Kontakt zur Alarmweiterleitung zur Gebäude-Leittechnik
  • Zusätzliches Brandunterdrückungssystem (Aerosol)
  • Funktionsanzeige (LED grün)
  • 2-stufige Warnleuchte (LED rot)
  • Rauchmelder
  • Temperatursensor

Das 3-stufige Warn- und Brandunterdrückungssystem von Lithium-Ionen-Schränken

Die Modelle SafeStore-Pro und SmartStore verfügen über ein zusätzliches Brandunterdrückungssystem sowie hochwertige Sensorik, die über ein 3-stufiges Sicherheitssystem dafür sorgt, dass Störfälle zuverlässig und rechtzeitig erkannt werden.

So funktioniert es:

Menü
Anmelden
Ihr WarenkorbZum Warenkorb hinzugefügt
Zum Warenkorb
Wir beraten Sie gerne!

Rufen Sie uns an oder füllen Sie das Formular aus, wir melden uns umgehend bei Ihnen zurück.

Mo – Fr: 8:00 – 12:00 Uhr | 13:00 – 17:00 Uhr