Rammschutz


Filtern Sie die Ergebnisse :
Sortiere nach
1 bis 36 von 136
Zeige
pro Seite

Welcher Rammschutz eignet sich für meinen Anwendungsfall?

Generell gilt: Rammschutzbügel, -balken, -ecken und -planken sind universell einsetzbar, um effektiven Anfahrschutz im betrieblichen Alltag zu gewährleisten. Schützen Sie Ihre Mitarbeiter und Ihre Maschinen und Anlagen mit Rammschutzartikeln von DENIOS!

Die DENIOS Rammschutzprodukte sind aus hochwertigem Kunststoff oder aus Stahl. Bei der Wahl des Materials sollten Sie sich die Frage stellen, was genau der Rammschutz konkret leisten muss. Je nach Anwendungsfall können hier ganz unterschiedliche Materialeigenschaften gefragt sein.

Wollen Sie mehr wissen? In unserem Ratgeber rund um das Thema Rammschutz und Absperrungen finden Sie die Antworten auf Ihre Fragen. Klicken Sie gleich mal rein!

Zum Ratgeber

Praxis-Ratgeber Rammschutz

Rammschutzbügel in Aktion. Der Stapler kann beim Rückwärtsfahren keinen Schaden anrichten.

Anfahrschäden vermeiden

Wo viele Fahrzeuge und Hilfsmittel unterwegs sind, werden Anfahrschäden häufiger und wahrscheinlicher. Wenn man den Faktor Zeitdruck hinzunimmt, erhöht sich das Risiko im Innen- und Aussenbereich zusätzlich. Regalstützen, Ecken oder Durchfahrbereiche sind besonders anfällig für kleinere oder grössere Unachtsamkeiten der Mitarbeiter. Ein Grund mehr, um kostspielige Anlagentechnik oder bauliche Strukturen zu schützen.

Betreiberpflichten nachkommen

Schlussendlich profitieren Anwender von Rammschutz- und Verkehrssicherungsequipment gleich zweifach. Mit entsprechenden Schutzmassnahmen und einer vorherigen Gefährdungsbeurteilung schützen Sie nicht nur Menschen und Inventar, sondern erfüllen auch Ihre gesetzlichen Pflichten. Hier geht es insbesondere um die Beurteilung potenzieller Gefährdungen durch den Arbeitgeber, im speziellen um die sichere Gestaltung der Arbeitsbedingungen. Sind Verkehrswege entsprechend abgesichert, erhöht sich gleichsam die Arbeitssicherheit in diesen Bereichen.


Rammschutzbügel

Hoch belastbare Schutzbügel aus Gütestahl mit integriertem Unterfahrschutz bringen mehr Sicherheit für viel genutzte Verkehrswege im Betrieb. Als Schutzsystem aus stabiler Stahlkonstruktion kommen Rammschutzbügel zur Sicherung sensibler Bereiche zum Einsatz. Rammschutzbalken bieten durch ihre niedrige Bauweise optimalen Schutz, ohne den Zugang zu den geschützten Bereichen zu erschweren.
Rammschutzbalken schützen Maschinen, Schaltkästen und Sicherheitseinrichtungen vor Anfahrschäden. Für maximalen Schutz können die Vorrichtungen direkt am Boden fixiert werden.

Rammschutzpoller

Zum Abgrenzen und Sichern von Verkehrswegen, Durchfahrten oder als Anfahrschutz für Maschinen, Regale, Pfeiler oder Gebäudeecken kommen Rammschutzpoller zum Einsatz. Die feuerverzinkten Stahlkonstruktionen sind für den Innen- und Ausseneinsatz geeignet und mit einer Höhe von 1200 mm über dem Boden nicht zu übersehen. Gelernte Signalfarben in gelb und schwarz verstärken den Sicherheitsaspekt zusätzlich. Je nach Einsatzgebiet können Rammschutzpoller entweder am Boden fixiert oder einbetoniert werden.

Auch auf die gesamte Regalbreite vermeiden Rammschutzbügel das Anfahren durch Stapler oder andere Flurförderzeuge.