DENIOS AG
Mythenstrasse 4
5430 Wettingen

Tel.: 056 417 60 60
Fax: 056 417 60 61
E-Mail: info@denios.ch
Internet: www.denios.ch

Produktwelt Gasflaschen: Vermeiden Sie Brände, Explosionen oder Materialaustritte!

Die fachgerechte Gasflaschenlagerung und das sachgemässe Gasflaschenhandling sind extrem wichtig, da von Druckgasflaschen ein hohes Sicherheitsrisiko und damit ein erhebliches Gefahrenpotenzial ausgeht. DENIOS bietet hierfür zuverlässige und gesetzeskonforme Produkte für die Lagerung im Aussen- und im Innenbereich sowie für das sichere, tägliche Handling von Gasflaschen.

Gasflaschen sicher lagern

Gasflaschenschränke zur Aussenaufstellung

In unserem Sortiment finden Sie eine grosse Auswahl an kompakten Gasflaschenschränken für die Aufstellung im Freien. Die Abmessungen der verschiedenen Modelle sind optimiert für die Lagerung von moderaten Mengen Propangas- oder Druckgasflaschen à 11kg, 33kg oder 50 Liter. Wählen Sie aus Modellen in witterungsbeständiger Ausführung aus robustem Stahlblech mit integrierten Lüftungsöffnungen oder kompakten Gitterschränken zur überdachten Aussenaufstellung.

Gasflaschenlager zur Aussenaufstellung

Gasflaschenlager sind zur Lagerung grosser Mengen Gasflaschen im Freien ausgelegt. Sie bestehen aus einer stabilen Stahlrahmenkonstruktion mit Maschengitter und ermöglichen so eine natürliche Belüftung. Das Dach ist aus profiliertem Stahlblech gefertigt und bietet Schutz vor Wettereinflüssen.

Gasflaschencontainer zur Aussenaufstellung

Nutzen Sie Gasflaschencontainer, um grössere Mengen Gasflaschen vorschriftsmässig im Aussenbereich zu lagern. Gasflaschencontainer sind als geschlossene Lager auch mit Brandschutz verfügbar – ideal, wenn Platzprobleme auf dem Werksgelände die Einhaltung von Schutzabständen nicht erlauben.

Gasflaschenschränke zur Innenaufstellung

Ein Gasflaschenlager im Freien ist aus vielen Gesichtspunkten ideal, aber nicht immer umsetzbar. Für diese Fälle bietet DENIOS brandgeschützte Gasflaschenschränke zur Innenaufstellung – typgeprüft nach EN 14470-2 und wahlweise mit 30 oder 90 Minuten Feuerwiderstandsfähigkeit. Bereitstellung, Entnahme und Lagerung von/aus Druckgasflaschen in Arbeitsräumen sind so umkompliziert möglich.

Ratgeber: Sichere Lagerung von Gasflaschen

Gasflaschen gehören zu den ortsbeweglichen Druckgasbehältern und kommen in zahlreichen Branchen zum Einsatz. Zum Beispiel beim Schweissen in Werkstätten, bei Arbeiten im Labor oder als Kältemittel bei Kühl- und Gefrieranwendungen. Der Umgang mit Gasen birgt viele Gefahren – was sie in vielerlei Hinsicht anspruchsvoller in der Lagerung macht als flüssige Gefahrstoffe.

In unserem Ratgeber zur sicheren Lagerung von Gasflaschen nennen wir Ihnen einige der wichtigsten Anforderungen.

Gasflaschen sicher handhaben und transportieren

Wandhalterungen und Ständer für Gasflaschen

Mit einem Gasflaschen-Wandhalter oder Gasflaschen-Ständer sorgen Sie dafür, dass einzelne Gasflaschen sicheren Stand haben und nicht umfallen können. Die Sicherung der Gasflaschen erfolgt mit Ketten oder Zurrbändern. Während Ketten für feste Gasflaschen-Durchmesser optimiert sind, lassen sich Gurtsysteme auf verschiedene Grössen einstellen.

Gasflaschenwagen und Transportgestelle

Professionelle Transporthilfsmittel ermöglichen ein sicheren Heben und Bewegen von Gasflaschen zum Einsatzort. In unserem Sortiment finden Sie manuell bedienbare Gasflaschenwagen für den Transport von ein bis zwei Gasflaschen – aber auch grosszügige Transportgestelle und -paletten, mit denen Sie grössere Mengen Gasflaschen per Gabelstapler oder Hubwagen transportieren können.

Heimäntel für Gasflaschen

Eine Reihe von Produktionsprozessen erfordert eine konstante Zufuhr von Gasen zur Herstellung von kontrollierten atmosphärischen Bedingungen. Um die Durchflussmengen konstant zu halten, ist ein exaktes Temperieren notwendig. Heizmäntel für Gasflaschen wurden eigens für diese Aufgaben entwickelt und sind als Versionen für den Einsatz in normalen Arbeitsumgebungen und für Ex-Zonen erhältlich.

Ratgeber: Gasflaschen sicher handhaben

In vielen Betrieben werden täglich Gasflaschen verwendet. Oft unterliegen wir dem Trugschluss, dass ihr Einsatz ungefährlich ist, da im privaten Bereich jeder Laie Gasflaschen nutzen darf, ohne Sicherheitskenntnisse nachweisen zu müssen. Jedoch ist in jedem einzelnen Anwendungsfall Vorsicht geboten – denn Fehler bei der Handhabung von Gasflaschen können verheerende Folgen haben. Daher sollten Sie sich im betrieblichen Alltag an einige Sicherheitsvorschriften im Umgang mit Gasflaschen halten und auch Ihre Mitarbeiter dafür sensibilisieren.

Worauf Sie beim Arbeiten mit Gasflaschen und beim Transport von Gasflaschen achten sollten, erfahren Sie in unserem Ratgeber.

Zubehör für den sicheren Umgang mit Gasflaschen

Gaswarngeräte

Bei Gefahren, die sich unbemerkt und geräuschlos ausbreiten, werden Warngeräte und Detektoren zum Lebensretter: Austretende Gase werden durch professionelle Warngeräte sicher erfasst und der Detektor löst einen Alarm aus, auf den Sie sofort reagieren können.

Warnschilder für die Arbeit mit Gasflaschen

Beschilderungen bieten Ihnen die Möglichkeit, vor Gefahren durch Gasflaschen zu warnen, das Gasflaschenlager als solches zu kennzeichnen, auf Rauchverbote aufmerksam zu machen oder um Zutrittsverbote zum Gasflaschenlager optisch zu signalisieren. Dazu stehen Ihnen GHS-Symbole, Warnzeichen und verschiedene Verbotsschilder zur Verfügung.

Fachwissen zum Thema Gasflaschen

Checkliste

Sichere Lagerung von Gasflaschen im Aussenbereich

Unsere Checkliste zeigt Ihnen, wie Sie den passenden Aufstellort für Ihr Gasflaschenlager auswählen und dieses gesetzeskonform gestalten, wie Sie im Alltag einen sicheren Betrieb gewährleisten und welche Wartungs- und Prüfpflichten einzuhalten sind.

Weiterlesen
Produktwelt

Gasflaschen: Lagerung und Handling

Beim Umgang mit und bei der Lagerung von Gasflaschen ist besondere Vorsicht geboten. Für Ihre Sicherheit halten wir ein umfassendes Produkt- und Wissensangebot bereit. Vermeiden Sie Brände, Explosionen oder Materialaustritte!

Weiterlesen
Artikel

Gasflaschen sicher handhaben

In vielen Betrieben werden täglich Gasflaschen verwendet. Doch wie gewährleisten Sie eine sichere Handhabung, zum Beispiel beim Flaschenwechsel? Und wie können Gasflaschen fachgerecht transportiert werden? Wir stellen Ihnen einige wichtige Sicherheitsmassnahmen und -vorschriften vor.

Weiterlesen
Artikel

Sichere Lagerung von Gasflaschen

Bei der Lagerung von Gasen gibt es viele Gefahrenpotentiale - Wie sie diese minimieren und dadurch sich selbst und Ihre Kollegen schützen, erfahren Sie in unserem Ratgeber zur sicheren Lagerung von Gasflaschen.

Weiterlesen
Artikel

Gefährdungsbeurteilung für Gase

Der Umgang mit Gasen birgt viele Gefahren – aber mit dem richtigen Wissen lassen sich Risiken effektiv minimieren. Wir geben Ihnen eine Hilfestellung zur Herangehensweise an eine Gefährdungsbeurteilung für Gase an die Hand.

Weiterlesen
Case Study

Gasentnahmesysteme

Die INTEGA GmbH ist ein Unternehmen im Bereich der Reinstmedienversorgung. Für einen Kunden aus Vietnam fertigte die INTEGA GmbH zusammen mit DENIOS zwei funktionale Technik- und Sicherheitsräume, angepasst an klimatische Bedingungen. Dabei konnten sämtliche Sicherheitsaspekte berücksichtigt werden.

Weiterlesen
Case Study

Lagerung von Druckgaspackungen beim Motorrad-Hersteller KTM

Der Motorrad-Hersteller KTM aus Österreich musste für die Produktion Druckgaspackungen vorhalten. DENIOS entwickelte eine Lösung, die nicht nur den Lageranforderungen des Kunden entsprach. Das Gefahrstofflager erfüllt ebenfalls die strengen Auflagen des österreichischen Wasserrechtsgesetzes.

Weiterlesen
Inhouse Schulung

Sicherer Umgang mit technischen Gasen

Datum: auf Anfrage
Ort: In Ihrem Unternehmen
Dauer: ca. 2 Stunden
Teilnahmegebühr: CHF 800.- inkl. Anfahrt ohne Mehrwertsteuer

Weiterlesen
Wir beraten Sie gerne!

Ob am Telefon, via E-Mail oder persönlich bei Ihnen vor Ort - wir helfen Ihnen und beraten Sie gerne. Sprechen Sie uns an.

Kostenlose Fachberatung 0800 753 000 2
i

Die Fachinformationen auf dieser Seite wurden sorgfältig und nach bestem Wissen und Gewissen erarbeitet. Dennoch kann die DENIOS SE keine irgendwie geartete Gewährleistung oder Haftung, sei es vertraglich, deliktisch oder in sonstiger Weise, für Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit weder gegenüber dem Leser noch Dritten gegenüber übernehmen. Die Verwendung der Informationen und Inhalte für eigene oder fremde Zwecke erfolgt also auf eigene Gefahr. Beachten Sie in jedem Fall die örtlich und aktuell geltende Gesetzgebung.

Menü
Anmelden
Ihr WarenkorbZum Warenkorb hinzugefügt
Zum Warenkorb
Wir beraten Sie gerne!

Rufen Sie uns an oder füllen Sie das Formular aus, wir melden uns umgehend bei Ihnen zurück.

Mo – Fr: 8:00 – 12:00 Uhr | 13:00 – 17:00 Uhr