DENIOS AG
Mythenstrasse 4
5430 Wettingen

Tel.: 056 417 60 60
Fax: 056 417 60 61
E-Mail: info@denios.ch
Internet: www.denios.ch

Gefahrstoffe Live! - Der Experimentalvortrag

Termin: auf Anfrage
Ort: In Ihrem Unternehmen
Dauer: ca. 2 Stunden
Teilnahmegebühr: CHF 800.- inkl. Anfahrt ohne Mehrwertsteuer

Seminarinhalte Experimentalvortrag

"Gefahren erkennen und verhindern" - Auch der professionelle Umgang mit brennbaren Stoffen ist mit erheblichen Risiken verbunden. Ein scheinbar harmloser Stoff, eine ungünstige Situation – nur wenigen ist bewusst, wie gross das Gefahrenpotenzial im täglichen Arbeitsumfeld (und auch zu Hause!) ist und machen sich bewusst, dass bereits kleinste Mengen oder geringe Unachtsamkeiten fatale Auswirkungen haben können. Scheinbar harmlose Stoffe können so unter ungünstigen Bedingungen ein riesiges Gefahrenpotenzial entwickeln.

Der informative, unterhaltende – und dabei überaus kurzweilige – DENIOS-Experimentalvortrag macht anschaulich deutlich, welche Folgen ein unsachgemässer Umgang mit brennbaren Stoffen haben kann. Ein Vortrag von Praktikern für Praktiker, der Unternehmen und Mitarbeiter sensibilisiert. Brennbare Flüssigkeiten und Stoffe werden zukünftig mit gebührendem Respekt behandelt. Im Umgang und bei der Lagerung wird eine erhöhte Sensibilität entwickelt und die gebotene Vorsicht tritt in den Vordergrund. Der DENIOS-Experimentalvortrag soll die Teilnehmer sensibilisieren und sie aufnahmefähiger machen, um Gefahren im Vorfeld zu erkennen. Unerwünschte Reaktionen durch den richtigen Umgang mit Gefahrstoffen werden so zukünftig vermieden.

Im Anschluss an das Seminar wird den Teilnehmern/innen die Möglichkeit geboten Fragen zu stellen.

Schwerpunkte

  • Gesetzliche Grundlagen
  • Entstehen von Gefahrenquellen. Was ist ein Flammpunkt?
  • Entstehungsgrundlagen von Explosionen, Verpuffungen, Bränden
  • Risiken bei unsachgemässer Lagerung bzw. Umgang mit diesen Medien
  • Bedeutung des Gefahrendreiecks
  • Auch der professionelle Umgang mit brennbaren Stoffen ist mit erheblichen Risiken verbunden

Referent

Marc Eder, DENIOS Gefahrstoffexperte

Marc Eder verfügt über vielfältige Erfahrungen in allen Fragen auf dem Gebiet der Gefahrstofflagerung. Sein Spezialgebiet ist die kundenindividuelle Beratung. Für die DENIOS Academy hält er regelmässig praxisbezogene Seminare und Experimentalvorträge – jeweils auf die individuellen Anforderungen des Kunden zugeschnitten.

Inklusive

  1. Ein Zertifikat bescheinigt die erfolgreiche Teilnahme

  2. DENIOS Gefahrstoffexperten stehen für alle Fragen Rede und Antwort

Sie haben Fragen?
Kontaktieren Sie uns!

Für Buchungen und weitere Informationen stehen wir Ihnen unter Telefon
056 417 60 60 zur Verfügung. Oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Menü
Anmelden
Ihr WarenkorbZum Warenkorb hinzugefügt
Zum Warenkorb
Wir beraten Sie gerne!

Rufen Sie uns an oder füllen Sie das Formular aus, wir melden uns umgehend bei Ihnen zurück.

Mo – Fr: 8:00 – 12:00 Uhr | 13:00 – 17:00 Uhr