System-Container 2H1214.O mit Schiebetoren

Produktinformationen

Artikelnummer: 181616W

Informationen zum Produkt

  • Gesamtsystem mit bundesweit gültiger allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung Nr. Z-38.5-120 des Deutschen Instituts für Bautechnik (DIBt), Berlin
  • zugelassen zur Lagerung von Flüssigkeiten aller Wassergefährdungsklassen
  • Container ist natürlich belüftet, somit vorbereitet zur passiven Lagerung entzündbarer Flüssigkeiten (H224-226)
  • ausgestattet mit integrierter Auffangwanne aus Stahl, Wandstärke 5 mm
  • Dichtigkeitsprüfung nach EN ISO 3452-1 mit Werksprüfzeugnis
  • Container optimiert für die Lagerung von Fässern auf Euro- und Chemiepaletten sowie zur IBC- / KTC-Lagerung
  • Lagerebenen mit herausnehmbaren, feuerverzinkten Gitterrosten, 3-seitigem Spritzschutz und Durchschubsicherungen an der Rückwand
  • 100 mm Bodenfreiheit, unterfahrbar mit Hochhubstapler
  • inkl. Kranösen zum leichten Entladen
  • Wanneneinsätze aus Kunststoff oder Edelstahl bei Lagerung aggressiver Medien optional
  • Bestehend aus zwei Systemcontainern der Typen 2P 814 und 2P 414 die zu einem System zusammengebaut werden
  • vordere Längsseite geschlossen durch abschliessbares 3-teiliges Schiebetor
  • vordere Längsseite geschlossen durch abschließbares 3-teiliges Schiebetor
  • transportbedingte 2-geteilte Anlieferung (auf Wunsch bieten wir Ihnen eine Montage vor Ort an)
  • bei der Lagerung entzündbarer Stoffe ist zu beachten: Einhaltung von Sicherheitsabständen - Potentialausgleich / Erdung - Technische Lüftung bei aktiver Lagerung

  • Gesamtsystem mit bundesweit gültiger allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung Nr. Z-38.5-120 des Deutschen Instituts für Bautechnik (DIBt), Berlin
  • zugelassen zur Lagerung von Flüssigkeiten aller Wassergefährdungsklassen
  • Container ist natürlich belüftet, somit vorbereitet zur passiven Lagerung entzündbarer Flüssigkeiten (H224-226)
  • ausgestattet mit integrierter Auffangwanne aus Stahl, Wandstärke 5 mm
  • Dichtigkeitsprüfung nach EN ISO 3452-1 mit Werksprüfzeugnis
  • Container optimiert für die Lagerung von Fässern auf Euro- und Chemiepaletten sowie zur IBC- / KTC-Lagerung
  • Lagerebenen mit herausnehmbaren, feuerverzinkten Gitterrosten, 3-seitigem Spritzschutz und Durchschubsicherungen an der Rückwand
  • 100 mm Bodenfreiheit, unterfahrbar mit Hochhubstapler
  • inkl. Kranösen zum leichten Entladen
  • Wanneneinsätze aus Kunststoff oder Edelstahl bei Lagerung aggressiver Medien optional
  • Bestehend aus zwei Systemcontainern der Typen 2P 814 und 2P 414 die zu einem System zusammengebaut werden
  • vordere Längsseite geschlossen durch abschliessbares 3-teiliges Schiebetor
  • vordere Längsseite geschlossen durch abschließbares 3-teiliges Schiebetor
  • transportbedingte 2-geteilte Anlieferung (auf Wunsch bieten wir Ihnen eine Montage vor Ort an)
  • bei der Lagerung entzündbarer Stoffe ist zu beachten: Einhaltung von Sicherheitsabständen - Potentialausgleich / Erdung - Technische Lüftung bei aktiver Lagerung
Masse aussen B x T x H (mm) 12060 x 1725 x 3540
Anzahl IBC 8
Anzahl Chemiepaletten 8
Anzahl Fässer 32
Anzahl Lagerebenen 2
Türversion Schiebetor
Isolierung ohne Isolierung
Traglast (kg/m²) 1250
Auffangvolumen (l) 3200
Farbe blau
RAL-Code 5010
Zulassung DIBt
Zulassung / Zertifikat Beschreibung Z-38.5-120
Fachmasse B x T x H [mm] 3900 x 1310 x 1500
Farbe 2 grauweiss

Lade Produkte...

Oft zusammen angesehen

Lade Produkte...

System-Container 2H1214.O mit Schiebetoren

Artikelnummer: 181616W

Informationen zum Produkt

  • Gesamtsystem mit bundesweit gültiger allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung Nr. Z-38.5-120 des Deutschen Instituts für Bautechnik (DIBt), Berlin
  • zugelassen zur Lagerung von Flüssigkeiten aller Wassergefährdungsklassen
  • Container ist natürlich belüftet, somit vorbereitet zur passiven Lagerung entzündbarer Flüssigkeiten (H224-226)
  • ausgestattet mit integrierter Auffangwanne aus Stahl, Wandstärke 5 mm
  • Dichtigkeitsprüfung nach EN ISO 3452-1 mit Werksprüfzeugnis
  • Container optimiert für die Lagerung von Fässern auf Euro- und Chemiepaletten sowie zur IBC- / KTC-Lagerung
  • Lagerebenen mit herausnehmbaren, feuerverzinkten Gitterrosten, 3-seitigem Spritzschutz und Durchschubsicherungen an der Rückwand
  • 100 mm Bodenfreiheit, unterfahrbar mit Hochhubstapler
  • inkl. Kranösen zum leichten Entladen
  • Wanneneinsätze aus Kunststoff oder Edelstahl bei Lagerung aggressiver Medien optional
  • Bestehend aus zwei Systemcontainern der Typen 2P 814 und 2P 414 die zu einem System zusammengebaut werden
  • vordere Längsseite geschlossen durch abschliessbares 3-teiliges Schiebetor
  • vordere Längsseite geschlossen durch abschließbares 3-teiliges Schiebetor
  • transportbedingte 2-geteilte Anlieferung (auf Wunsch bieten wir Ihnen eine Montage vor Ort an)
  • bei der Lagerung entzündbarer Stoffe ist zu beachten: Einhaltung von Sicherheitsabständen - Potentialausgleich / Erdung - Technische Lüftung bei aktiver Lagerung

  • Gesamtsystem mit bundesweit gültiger allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung Nr. Z-38.5-120 des Deutschen Instituts für Bautechnik (DIBt), Berlin
  • zugelassen zur Lagerung von Flüssigkeiten aller Wassergefährdungsklassen
  • Container ist natürlich belüftet, somit vorbereitet zur passiven Lagerung entzündbarer Flüssigkeiten (H224-226)
  • ausgestattet mit integrierter Auffangwanne aus Stahl, Wandstärke 5 mm
  • Dichtigkeitsprüfung nach EN ISO 3452-1 mit Werksprüfzeugnis
  • Container optimiert für die Lagerung von Fässern auf Euro- und Chemiepaletten sowie zur IBC- / KTC-Lagerung
  • Lagerebenen mit herausnehmbaren, feuerverzinkten Gitterrosten, 3-seitigem Spritzschutz und Durchschubsicherungen an der Rückwand
  • 100 mm Bodenfreiheit, unterfahrbar mit Hochhubstapler
  • inkl. Kranösen zum leichten Entladen
  • Wanneneinsätze aus Kunststoff oder Edelstahl bei Lagerung aggressiver Medien optional
  • Bestehend aus zwei Systemcontainern der Typen 2P 814 und 2P 414 die zu einem System zusammengebaut werden
  • vordere Längsseite geschlossen durch abschliessbares 3-teiliges Schiebetor
  • vordere Längsseite geschlossen durch abschließbares 3-teiliges Schiebetor
  • transportbedingte 2-geteilte Anlieferung (auf Wunsch bieten wir Ihnen eine Montage vor Ort an)
  • bei der Lagerung entzündbarer Stoffe ist zu beachten: Einhaltung von Sicherheitsabständen - Potentialausgleich / Erdung - Technische Lüftung bei aktiver Lagerung
Masse aussen B x T x H (mm) 12060 x 1725 x 3540
Anzahl IBC 8
Anzahl Chemiepaletten 8
Anzahl Fässer 32
Anzahl Lagerebenen 2
Türversion Schiebetor
Isolierung ohne Isolierung
Traglast (kg/m²) 1250
Auffangvolumen (l) 3200
Farbe blau
RAL-Code 5010
Zulassung DIBt
Zulassung / Zertifikat Beschreibung Z-38.5-120
Fachmasse B x T x H [mm] 3900 x 1310 x 1500
Farbe 2 grauweiss

Lade Produkte...

Oft zusammen angesehen

Lade Produkte...