Füllstandsanzeigen und Fass-Sicherheitsventile


Sortiere nach
1 bis 8 von 8
Zeige
pro Seite

Füllstandsanzeigen und Fass-Sicherheitsventile

Wichtige Helfer beim Fasshandling

Gefahrstoffe werden in vielen produzierenden Umgebungen in Grossgebinden wie IBC oder Stahlfässern gelagert. Das hat einen grossen Nachteil: Der Nutzer kann – zumindest bei Fässern – von aussen nicht abschätzen, wie hoch der Füllstand ist. Füllstandsanzeigen von DENIOS leisten hier nützliche Abhilfe.

Oft ist eine kontrollierte Entnahme festgelegter Mengen erforderlich. Auch hierfür eignen sich Füllstandsanzeigen. Mit Füllstandsanzeigen aus verchromtem Stahl für liegende Fässer können Nutzer gleichzeitig aus dem Fass abfüllen und sich den Füllstand anzeigen lassen.

Der elektronische Peilstab sorgt für eine saubere und einfache Messung per Knopfdruck.

Mit Überfüllanzeigen verhindern Anwender das versehentliche Überfüllen von Fässern. Fass-Sicherheitsventile sorgen für den notwendigen Druckausgleich beim Be- und Abfüllen oder Abpumpen.