Tankanlagen

Der Transport und die Aufbewahrung von Gefahrstoffen jeglicher Art ist eine der Kern-Kompetenzen von DENIOS. Für viele Unternehmen ist eine eigenständige Versorgung von Fahrzeugen mit Kraftstoffen ein grosser Vorteil. Mit stationären Kraftstoff-Tankanlagen bietet DENIOS praktische Produkte zur Betankung mit Diesel oder Benzin. Mit einer Kapazität von bis zu 10.000 Litern können auch grössere Bevorratungen auf dem Betriebsplatz vorgenommen werden. Damit auch hier der Umweltschutz Beachtung findet, bietet DENIOS befahrbare Betankungsplattformen an, so dass der Abfüllbereich vom Tank bis zum Fahrzeug vollständig gesichert ist.

Ihre Vorteile:

  • Grosse Flexibilität im betrieblichen Einsatz
  • Mobil oder stationär
  • Für Kraftstoffe, Chemikalien oder als Entsorgungstanks

Mit einer Kapazität von bis zu 10.000 Litern können auch grössere Bevorratungen auf dem Betriebsplatz vorgenommen werden. Damit auch hier der Umweltschutz Beachtung findet, bietet DENIOS befahrbare Betankungsplattformen an, so dass der Abfüllbereich vom Tank bis zum Fahrzeug vollständig gesichert ist.
Mobile Tankanlagen aus verzinktem Stahl oder Kunststoff werden häufig von Unternehmen aus der Bau- und Landwirtschaft eingesetzt. Einfach mit einem Gabelstapler oder per Kran zu verladen, kann die Tankanlage auf einem Pritschenwagen schnell und unkompliziert zu den Einsatzorten transportiert werden. So ist der kontinuierliche Fortgang der Arbeitsabläufe gesichert, denn der notwendige Kraftstoff steht immer direkt vor Ort bereit.
Bei DENIOS finden Sie für jeden Verwendungszweck die passende Tankanlage:

  • Tankanlagen für Benzin, Diesel und Chemikalien
  • Mobile Tankanlagen
  • Stationäre Tankanlagen
Darüber hinaus bietet Ihnen DENIOS ein breites Spektrum an Sammelbehältern für die spätere Entsorgung anfallender Rest und Abfallmengen:
  • Altölsammler
  • Gefahrstoffsammler
  • ASF- und ASP-Behälter