• IBC Container mit Holzpalette
  • IBC Container mit Kunststoff-Palette
  • IBC Container im Gefahrstofflager
  • IBC mit Kunststoff-Palette
  • IBC mit Kunststoff-Palette

IBC Container

Der DENIOS IBC Container: Sicher und den Vorschriften entsprechend lagern und transportieren.

Ihre Vorteile:

  • Polyethylenherstellung (HDPE)
  • Schraubdeckel mit Einfüllöffnung
  • vierseitig unterfahrbar in allen Ausführungen
  • Geeignet zum Lagern und Transportieren gefährlicher Flüssigkeiten ist die Ausführung "Gefahrgut", die eine UN-Zulassung besitzt

Die Gefahrgut-Ausführung des IBC Containers ist für den Transport auf Strasse, Schiene und See zugelassen.

Der IBC Container: Ein Rechteckbehälter

Die Lagerung zur späteren Entsorgung von Einsatzstoffen, von Restmengen, gefährlichen Chemikalien und Abfallstoffen, finden im DENIOS IBC Container den geeigneten Rechteckbehälter aus Edelstahl.
Geeignet sind die Behälter

  • zur Aufnahme flüssiger Güter der Verpackungsgruppen II und III
  • zur Lagerung von Flüssigkeiten nach TRBF 142 und der Betriebssicherheitsverordnung
  • zum Sammeln und Entnehmen von aktiv oder passiv gelagerten Gütern, TRbF 120/121